Deutsch | English

launer-reisenlauner-reisen

My feedback

  1. 3,820 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Denken…)
    181 Kommentare  ·  Ideen » Feature  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →

    Hallo zusammen,

    wie ihr ja bereits wisst, gibt es schon seit einiger Zeit auf der Website einen Suchfilter für Touren. Diesen findet ihr als Suchfeld auf der rechten Seite der Tourenübersicht, direkt unterhalb den Reitern “Alle Touren / Geplant / Gemacht”, mit einer Lupe markiert.

    Diese Textsuche ermöglicht euch, die Liste eurer Touren nach einem bestimmten Begriff zu filtern.

    Wenn ihr also alle Touren in einer bestimmten Region mit dem Namen dieser Region versehen habt (Beispielsweise “Mallorca”), werden euch dann nur diese Touren angezeigt. So könnt ihr gewünschte Touren leicht finden, ohne euch eine Ordnerstruktur ausdenken zu müssen oder die Touren hin-und her zuschieben wenn ihr diese ändern wollt.

    Auch in den App-Versionen planen wir, eine entsprechende Funktion anzubieten, um es euch zu erleichern, eure Touren durchzusuchen. Wenn wir soweit sind, bekommt ihr hier wie üblich ein entsprechendes Update.

    Beste Grüße
    Daniela

    launer-reisenlauner-reisen kommentierte  · 

    Hallo Komoot-Team,
    das Filtern funktioniert ja schon recht gut. Es wäre eben gut, wenn neben den verschiedenen Sportarten auch noch die Möglichkeit für Unterordner da wären. Es gibt halt Sportler, die "nur" Rennrad, MTB, zu Fuß usw. unterwegs sind. Und die haben dann sehr viele Tracks. Wenn hier die Tracks nach Reisen/Routen/Länder abgelegt werden könnten, dann wäre das eine große Hilfe. Auf der App funktioniert auch nicht die Sortierung nach Namen. Die Einstellung ist derzeit so, dass es nach Erstelldatum der Tracks sortiert. Wenn hier wenigstens Alphabetisch sortiert wäre, dann könnte vielen geholfen werden. Der Malle-Fan schreibt bei seinen Tracks:
    Mal_01_Strecke
    Mal_02_Strecke
    Mal_03_Strecke
    der Sizilienfan schreibt eben:
    Siz_01
    Siz_02
    Siz_03
    usw.
    So findet man unter vielen Strecken zumindest alphabetisch sortiert seinen Track. Mit dieser Form wird natürlich mancher Individualist bei der Namensgebung seiner TRACKS sich etwas umstellen müssen. Aber das ist machbar.

    Eine zusätzliche Möglichkeit dann noch Ordner zu haben (auch auf der APP - damit fahren wir ja Fahrrad und nicht mit dem PC) wäre perfekt!

    Viele Grüße und wir wissen, dass Ihr das schafft. Wir fahren mit Komoot gerne, und viele unserer Reiseleiter nutzen Euer System lieber, wie ein Navi. Denn jedes Handy hat einen besseren GPS-Empfang wie herkömmliche Navigationsgeräte.

    launer-reisenlauner-reisen unterstützt diese Idee  · 
  2. 5,721 Stimmen
    Abstimmen
    Anmelden
    Angemeldet als (Abmelden)
    Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Denken…)
    267 Kommentare  ·  Ideen » Feature  ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →

    Hallo zusammen.

    wir sind bereits dabei, uns mit diesem Thema näher zu beschäftigen um zu sehen, welche Möglichkeiten wir hier haben, die Planung auch über Strecken die nicht in unserem Routing verfügbar sind zuzulassen.

    Da dies ein sehr komplexer Prozess ist, wird es ein wenig dauern, bis wir die beste Lösung gefunden haben – wir halten euch hier aber auf dem Laufenden.

    Beste Grüße
    Daniela

    launer-reisenlauner-reisen unterstützt diese Idee  · 

Feedback- und Wissensdatenbank