Deutsch | English

Keine Navigation auf dem iPad möglich


Nicht jedes iPad hat einen GPS Empfänger.

Um die Navigation auch auf deinem iPad nutzen zu können brauchst du ein "Wi‑Fi + Cellular Modell". Nur die von Apple "Wi‑Fi + Cellular Modell“ genannten iPads mit SIM-Kartenfach können Ortsdaten per GPS und GLONASS empfangen.

Wenn du also nicht weißt, ob dein iPad das kann: Schau nach ob dein iPad ein SIM Karten Fach hat (und somit eine Mobilfunkverbindung nutzen kann). Hat dein iPad das nicht, kann dein iPad deine Position nur per WLAN-Hotspots oder iBeacons bestimmen.

Google Maps nutzt auch WLAN Netze und Funkmasten, deswegen kannst du vermutlich in der Stadt auch mit Google navigieren - bei komoot verwenden wir nur das GPS System. Du kannst die Navigation mit komoot also nur nutzen, wenn du ein Gerät mir GPS Empfänger hast.

Feedback- und Wissensdatenbank