Deutsch | English

Die Aufzeichnung bricht ab (Android Geräte)

Das Betriebssystem Android (ab Android 6) optimiert jede App im Akkuverbrauch. Von dieser Optimierung muss komoot ausgenommen werden. Dies kannst du in den Geräteeinstellungen vornehmen. Je nach Handy, sind diese Funktionen an etwas anderer Stelle zu finden. Im Allgemeinen findest du sie in den Einstellungen unter -> Akku -> Akku-Leistungsoptimierung (oben rechts in den ActionBar versteckt) (Auf einigen Geräten auch App-Energiesparmodus genannt)

Darin ist eine List aller Apps. Zu jeder App ist angegeben welche Optimierung verwendet wird. Für Komoot muss die Einstellung “deaktiviert” bzw. nicht “optimiert” gewählt werden.

Achte auch darauf, dass du keine Stromspareinstellungen aktiviert hast - diese können dafür sorgen, dass das GPS Signal und damit auch die Aufzeichnung abgebrochen wird:

Samsung

  • Gehe in die Einstellungen und wähle dann "Akku"
  • Tippe auf "Details" unter App-Energiesparmodus
  • Suche die gewünschte App und tippe darauf
  • Stelle sicher, dass "deaktiviert" ausgewählt ist

HTC

  • Gehe in die Einstellungen
  • Gehe auf "Strom"
  • Tippe auf "Aus", um den Energiesparmodus zu deaktivieren

Huawei

  • Gehe in die Einstellungen und wähle das Akku-Symbol. Nun wähle den Akkumanager aus.
  • Tippe auf "Geschützte Apps" und wähle die Apps aus, die bei deaktiviertem Display nicht deaktiviert werden soll.
  • Hat dein Handy einen Multitasking Manager?  Dann kannst du komoot hier mit einem Schloss sperren, damit die App auch nicht beendet wird, wenn du über diesen alle anderen Apps schließt. (Menütaste drücken, App nach unten ziehen und Schloß anklicken. )
  • Gib komoot gegebenenfalls noch Autostartrechte (App Sicherheit -> Rechte)

Andere Android Smartphones / Tablets

Die meisten anderen Android Geräte besitzen ebenfalls einen Stromsparmodus, der in den Einstellungen zu finden ist. Wichtig ist, komoot von diesem auszuschließen, damit die Navigation/Aufzeichnung nicht beeinträchtigt wird.




Feedback- und Wissensdatenbank