Deutsch | English

Wie können wir komoot für dich verbessern?

Meine Touren ordnen / filtern (App und Website)

Da ich bereits mehrere Touren über mehrere Tage gemacht und die gpx-Datei importiert habe, ist die Liste "meine Touren" nun sehr lang und wird von mir mittels Namesgebung sortiert. Es wäre hilfreich, wenn die Touren in mehrere Ordner abgespeichert werden könnten. So kann man für jede grössere zusammenhängende Tour einen neuen Ordner erstellen.

5,277 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
dieter.hs3272 teilte diese Idee  ·   ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
Gestartet  ·  Adminkomoot Team (Admin, komoot) antwortete  · 

Hallo zusammen,

auf der Website gibt es bereits einen Suchfilter für Touren. Ihr findet das Suchfeld auf der rechten Seite der Tourenübersicht, direkt unterhalb den Reitern “Alle Touren / Geplant / Gemacht”, mit einer Lupe markiert.

Diese Textsuche ermöglicht euch, die Liste eurer Touren nach einem bestimmten Begriff zu filtern.

Wenn ihr also alle Touren in einer bestimmten Region mit dem Namen dieser Region versehen habt (Beispielsweise “Mallorca”), werden euch dann nur diese Touren angezeigt. So könnt ihr gewünschte Touren leicht finden, ohne euch eine Ordnerstruktur ausdenken zu müssen oder die Touren hin-und her zuschieben wenn ihr diese ändern wollt.

Diese Funktion planen wir nun auch, in den App-Versionen einzuführen. Wir halten euch bei Updates auf dem Laufenden!

Beste Grüße
Daniela

306 Kommentare

Anmelden
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • Jaeschkeda kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Es gab mal eine Kartenübersicht mit den Startpunkten geplanter/ gemachter Routen.
    Die kann ich jetzt nicht mehr finden. Wo ist sie hin?

  • Mänz kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hallo Komoot, Order oder Tags zur Gruppierungen wäre wirklich toll. Jetzt ist es einfach total unübersichtlich wenn man Komoot viel nutzt.
    Grüße Dirk

  • moron kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hallo, Ich nutze Komoot nun schon seit vielen Jahen. Doch eine Ordnerstruktur habe ich schon immer vermisst. Ich möchte auch eine Ordnerstruktur! Denn insbesondere in der App ist es doch deutlich schneller auf Ordner zu tippen als Suchbegriffe einzutippen

    Ordner! Ordner Ordner! :)

  • FlitzFritz kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Auch für mich ist es wichtig, das ich meine geplanten und gefahrenen Touren ordnen, bündeln, kategorisieren und verschlagworten kann.

    Ich verwende Komoot zur Planung und Verwaltung meiner Touren und danach die GARMIN-Schnittstelle zur Übertragung der Route ins GARMIN Gerät für die Navigation.
    Daher auch in der GARMIN-Schnittstelle die Möglichkeit einer Selektion implementieren.
    Es ist halt sehr sehr Mühsam wenn man mehrere Hundert geplante Touren dann vorrätig hat und man dann eine bestimmte sucht.
    LEIDER kann ich Komoot NICHT zur Navigation verwenden, weil die Kartenumschaltung in der APP auf die OpenCycleMap nicht möglich ist.
    Ich will halt beim Radfahren die möglichen Radwege sehen und mich danach orientieren können!
    Sonst finde ich die Bedienung von Komoot sehr gut und intuitiv.

  • Norbert kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Da viele Touren im Zusammenhang einer zusammenhängenden Reise stattfinden Wäre es schön diese Touren mit einer Überschrift z. B. Italien 2018 versehen zu können und als zusammenhängenden Reisebericht mit Bildern und Karte herunterzuladen, Danit könnten alte Touren gelöscht und bei Komoot Serverplatz gespart werden

  • Daniel kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Wie lange dauert es noch bis eine gescheite Ordnerstruktur verfügbar sein wird?

  • Linne kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Würde mir auch Ordner zum groben sortieren wünschenn. Bei gpsies gibt's das auch...

    Das wird wohl genauso wenig umgesetzt wie auch der Wunsch nach privaten Zielen / Highlights (zu Hause...), einer vernünftigen Suche (nach Namen etc.).

    Leider ist komoot bzgl. Optimierungen sehr unflexibel! :-(

  • Roland kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Team, auch für mich ist die fehlende Möglichkeit einer Ordner-Struktur der einzige Grund, warum ich noch parallel ein anderes Tool verwendet muss. Die Suchfunktion ist für eine strukturierte Ablage einfach nicht ausreichend und auch Tags ersetzen eine Ordnerstruktur nicht in jedem Anwendungsfalls. Bitte dieses Feature implementieren! Ich denke, dass schon eine ausreichende Anzahl - ich nehme an zahlender - User diesen Request geäußert haben.
    Danke, Roland

  • Oleg kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Liebes Support-Team, es wurden bereits 254 Kommentare zum Thema geschrieben und fast alle Kunden wünschen die Ordner-Funktion. Ich denke es wird langsam Zeit die Funktion endlich umzusetzen oder?

  • GeorgS kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Die Such- / Filterfunktion ist soweit gut.

    Es wäre jedoch hilfreich, wenn die Filterfunktion solange bestehen bleibt, bis man diese wieder zurücksetzen kann (neuer Buton "Filter zurücksetzten").
    Oft hat man ja mehrere Touren, die zu einem Suchergebnis gehören. Schaut man sich eine Tour an und erkennt, das es diese nicht ist, muss die Eingabe für die Such- / Filterfunktion erneut gemacht werden.

  • Schammi kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Wieder ein Update und wieder eine grosse Enttäuschung.

    Ich warte jetzt schon 2 Jahre auf eine Möglichkeit meine Touren wenigstens alphabetisch in der App anzeigen zu lassen. Stattdessen immer wieder nur Veränderungen bei den Highlights. Leider hab ich hier schon Regionen gekauft, sonst wäre ich schon weg. Eine Stellungnahme warum es so lange dauert wäre hilfreich aber das Problem wird einfach totgeschwiegen.

  • Daniel kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Seid ihr eigentlich dran Ordner zu implementieren oder besteht ihr immernoch darauf, dass die "Nach Begriffe filtern" Funktion ja so toll ist?

  • jhaeusle kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Ich finde den Vorschlag sehr nützlich um die Übersicht gerade für mehrtägige Touren zu behalten. Zusätzlich könnte dann eine statistische Zusammenfassung der geleisteten km, Höhenmeter, durchschnittlichen Geschwindigkeit, Tage in Bewegung etc. für diesen Ordner angezeigt werden. Also der Radwanderweg wurde an 15 Tagen mit 887 km von Duhnen nach Bad Schandau mit durchschnittlich xy km/h und und ... zurückgelegt.

  • Armin kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Bitte implementiert Ordner (!!!) für geplante wie auch für gefahrene Routen – aus den bereits vielfach genannten Gründen.

  • ronibea kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Ich bin einfach fassungslos über diese Ignoranz dem Kunden gegenüber. Sowas hab ich noch nirgends erlebt. Irgendwann kommt eine bessere Lösung als Komoot auf dem Markt und dann ist es für die Verantwortlichen zu spät. Beispiel Nokia: die haben die Ignoranz zum Smartphone teuer bezahlt...

  • Michael Müller kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    ich bleibe weiterhin bei Basecamp um meine Touren zu verwalten und nutze Komoot nur zur Planung, daher gibts bei mir auch keine öffentlichen Touren. Das Beste wäre aus meiner Sicht virtuelle Ordner die den Daten eine Struktur gibt und zusätzlich Verschlagwortung durch Tags.
    Das Gute daran, wer es nicht nutzen will, kann seine Daten weiterhin über Namenskonstrukte verwalten.
    Warum man hier den Nutzer derart ignoriert und ihm stattdessen sogar stolz zählt, dass er die neue Suche nun "großartig" ist, ist mir völlig unklar.

  • Christian Völker kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Diese Sache hat aber zwei Nachteile:
    1. Man muss die Bregriffe kennen!
    Bei einer Ordnerstruktur muss ich mir die Begriffe nicht behalten! Oder irgenwo notieren.

    2. Ich muss den Begriff jedes Mal wieder eingeben und kann das nicht vorwählen, wenn ich z.B. mehrere Toure bearbeiten will.. Umständlich.

Feedback- und Wissensdatenbank