Deutsch | English

Wie können wir komoot für dich verbessern?

Meine Touren ordnen / filtern (App und Website)

Da ich bereits mehrere Touren über mehrere Tage gemacht und die gpx-Datei importiert habe, ist die Liste "meine Touren" nun sehr lang und wird von mir mittels Namesgebung sortiert. Es wäre hilfreich, wenn die Touren in mehrere Ordner abgespeichert werden könnten. So kann man für jede grössere zusammenhängende Tour einen neuen Ordner erstellen.

4,898 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
dieter.hs3272 teilte diese Idee  ·   ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
Gestartet  ·  Adminkomoot Team (Admin, komoot) antwortete  · 

Hallo zusammen,

auf der Website gibt es bereits einen Suchfilter für Touren. Ihr findet das Suchfeld auf der rechten Seite der Tourenübersicht, direkt unterhalb den Reitern “Alle Touren / Geplant / Gemacht”, mit einer Lupe markiert.

Diese Textsuche ermöglicht euch, die Liste eurer Touren nach einem bestimmten Begriff zu filtern.

Wenn ihr also alle Touren in einer bestimmten Region mit dem Namen dieser Region versehen habt (Beispielsweise “Mallorca”), werden euch dann nur diese Touren angezeigt. So könnt ihr gewünschte Touren leicht finden, ohne euch eine Ordnerstruktur ausdenken zu müssen oder die Touren hin-und her zuschieben wenn ihr diese ändern wollt.

Diese Funktion planen wir nun auch, in den App-Versionen einzuführen. Wir halten euch bei Updates auf dem Laufenden!

Beste Grüße
Daniela

254 Kommentare

Anmelden
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • Michael D. kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Es wäre schön, wenn man allgemein Touren gruppieren kann:
    * Eigene Kriterien/Gruppen anlegen kann, denen man die Touren zuordnet wie
    ** jahreszeiten (Winter, Sommer, ..)
    ** Genaure Art (Winterwanderung, Rodel, Kulturwanderung, Schneeschuhwanderung...)
    ** Anforderungen (Klettersteig, Klettern, Kraxeln, Leicht...)
    ** ...
    * Automatische Kriterien
    ** Strecken-, Höhen-, Höhenmeter-Bereiche
    ** Regionen, Bundesländer, Länder
    ** ...

    Dies würde die Verwaltung immens vereinfachen.

  • exwima kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    ich bin sehr dafür, dass man die eigenen Touren (geplante und gemachte) irgendwie sortieren kann! Mit der Zeit wird die Sammlung sonst zu unübersichtlich, aber Löschen gerade von öffentlichen Touren nur zum Aufräumen wäre schade.

    Eigene Ordner zur Sortierung der geplanten (+ gemachten) Touren wären also echt hilfreich, um z.B. Touren der Sorte "neu", "bewährt", "für Urlaub Sommer 2014" schneller (wieder) finden zu können. Alternativ wäre ein System mit Tags, dass die Filterung der eigenen Touren erlaubt. Das wäre noch vielseitiger, weil man verschiedene Aspekte ("Heimatort", "mit Kindern", "leicht") bei der Auswahl kombinieren könnte.

  • Hubert kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Ja das wäre toll, ich planer derzeit mehrere lange Touren mit mind 7 Etappen und teilweise Alternativstrecken, je nach Wetter, da wird es ganz schön unübersichtlich, wenn man nur eine lange Liste hat.
    Lot Jonn Hubert

  • hdoehler kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Order wäre eine allgemeine Struktur. Linear Liste die richtige für Etappenfahrten := Tour.
    Mit dem Vorteil man könnte die Tour allgemein beschreiben, mit Strecke von-bis, Länge/Höhemeter, FahrtDauer, Tourenbeschreibung; zusätzlich zur Etappenbeschreibung.

  • Reinhard2509 kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Wichtiger Vorschlag; das Grundthema (Un-)Übersichtlichkeit der geplanten/gemachten Touren gibt es meines Wissens schon länger (mit verschiedenen Lösungsansätzen) - leider ist bisher nichts Brauchbares dabei heraus gekommen. Um die Übersichtlichkeit meiner Touren einigermaßen zu gewährleisten, lösche ich bereits absolvierte oder hinfällige Touren; so können aber auch andere User nicht mehr darauf zugreifen.
    Neben der Idee der Ordnerverwaltung wäre m.E. eine Auswahlmöglichkeit wünschenswert, welche meiner Touren ich auf der App und welche ich nur am PC angezeigt haben möchte.

  • Gerhard kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Teile diese Verbesserung bedingungslos!
    Absolut notwendig!

  • Five1962 kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Dieser Idee kann ich mich nur anschließen. Denn langsam wird`s unübersichtlich, da wäre es sinnvoll die einzelnen Touren - gemacht oder geplant - in selbsterstelle Ordner verschieben zu können.

  • Rosenflyer kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Das Anlegen von Ordnern wäre für mich und ich denke für viele weitere Radler sinnvoll um Touren von meheren Tagen (Elbetour) zu speichern oder um einfach die Übersicht in "Mein Komoot" zu behalten.

  • Chrissie kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Bitte, bitte - dringend.
    Und wie wäre es dann noch mit einem zusätzlichen dynamischen Ordner, in dem sich - falls vorhanden - immer die Touren aus dem aktuellen Umkreis befinden? Das wäre sogar richtig richtig toll!

  • Ralf Grundmann kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    ja, und wenn man die Touren auch nach Jahren und Monaten statistisch zusammenfassen kann.
    Macht weiter so: Klasse App!!! Benutze sie beim MTB'en, Wandern, Radfahren-

  • Chrissie kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Genau das fehlt mir auch. Ansonsten sind die Touren irgendwann echt schwer zu finden.

  • juergen kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Absolut Super-Vorschlag. Dem stimme ich sofort zu.
    Jürgen

  • Adminkomoot Team (Admin, komoot) kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hallo zusammen,

    da diese Idee als solche fertiggestellt ist wäre es am besten wenn einer (nicht alle) eine neue Idee anlegt, die sich gezielt auf das Anlegen von Ordnern bezieht. Mit einem leicht zu findenden Titel wie "Ordner für Touren anlegen". Das ist nämlich eine sehr gute Idee aber technisch noch mal ein ganz anderes Thema als das Sortieren der Touren und daher in einer eigenen Idee besser aufgehoben.

    Beste Grüße,
    Benedict

  • zeiserl58 kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Was das Anlegen und Organisieren in Ordnern und Unterordner betrifft, wird man wohl keine eierlegende Wollmichsau finden. Da muss sich jeder schon sein eigenes System zurechtlegen. Aber die Nachfrage nach besseren "Ablagemöglichkeiten" zeigt doch, dass viele recht gerne mit dieser App unterwegs sind.

  • Ari_Ha kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Das hier wäre auch mein Wunsch, mit der zeit wird es unübersichtlich auf dem Handy, dabei stehe ich noch ganz am Anfang mit Komoot. Die unterscheidung "gemacht" und "geplant" hilft hierbei nur bedingt.

    Man sollte auswählen dürfen, welche Tour an die App übertragen werden soll, das wäre toll.

  • Hardy kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    PS

    Und zwar das Datum des Tourbeginns (lt. Aufnahme) und nicht die Zeit, wenn die Tour hochgeladen wurde.
    Gilt insb. für *.gpx Dateien!

  • Hardy kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Dazu kommt noch, dass die Touren nicht mit Datum (und evt. Uhrzeit) dargestellt werden. Statt dessen steht da: vor 10 min. oder vor 20 Tagen. Viel besser wäre es, wenn einfach das Datum dargestellt wird.

Feedback- und Wissensdatenbank