Deutsch | English

Wie können wir komoot für dich verbessern?

Ortsnamen in der Navigation anzeigen

Gerade bei längeren Touren durchquert oder streift man ja viele Ortschaften, anhand des Kartenausschnittes ist es aber während der Fahrt nur sehr schwer zu erahnen, welchen Ort man gerade passiert. Schön wäre hier eine Anzeige des aktuellen Ortes, optional evtl. auch mit Sprachausgabe.

1,061 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
Sathorien teilte diese Idee  ·   ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
Wird geprüft  ·  Adminkomoot Team (Admin, komoot) antwortete  · 

Hallo zusammen,

vielen Dank für diese interessante Idee!

Wir werden prüfen, ob sich hier etwas machen lässt. Wenn es in der Richtung Pläne gibt, werden wir hier ein entsprechendes Update posten.

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir diesbezüglich keine genauen Zeitangaben machen können. Wenn ihr hier abgestimmt habt werdet ihr bei Änderungen aber per E-Mail informiert.

Beste Grüße
Daniela

9 Kommentare

Anmelden
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • Alexander kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Bei Naviki ist der "blaue" Strich" also die Routenlinie durchsichtiger. Deshalb können da Ortsnamen leichter gelesen werden.
    Seit ca. 2 Jahren ist nichts passiert. Gibt es hier noch einen Veränderung?

  • Andreas kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hallo,

    Ortsnamen werden leider von der blauen Routenlinie überdeckt.
    Lässt man sich mit dem Android Smartphone navigieren sieht man leider dadurch oftmals nicht in welchem Ort man sich befindet da die Ortsnamen verdeckt werden. Rein und raus zoomen hilft auch nicht viel... Wenn möglich bitte ändern. Danke!

  • Dasrene kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hallo zusammen,

    Ich habe eine Radtour von Berlin nach Amsterdam Zentrum geplant. Leider verwies mich die App (wie auch die mobile Site) auf einen Serverfehler ich möge es später versuchen. Die Tour wurde zwar angezeigt - allerdings konnte ich sie mit besagtem Fehler nicht speichern. Ich probierte etwas herum und mit der Auswahl Mountainbike konnte ich die Strecke befahren und speichern - mit normalem "Fahrrad" und "Rennrad" leider nicht. Ich fügte auf mehren, umständlichen Möglichkeiten Zwischenziele ein und dann konnte ich es speichern. Bis man allerdings auf diese Idee kommt ist man schon richtig sauer. Man denkt es ist wirklich eine temporäre Störung ...

    Weitere Anmerkung: in der "live Ansicht" bitte Distanz zur nächsten größeren Städten/ Gemeinden anzeigen. Z.B. 20km auf Fahrradweg/ Musterdorf 7km.

    Hilfreich wenn man den Getränkevorrat plant / einteilt oder Hunger hat...

    Danke
    Gruß René

  • Stefan Plesse kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Ich wünsche mir, dass der Name des nächsten Ortes, der auf der Route liegt angezeigt. Da fast immer Straßenschilder zum nächsten Ort zu finden sind reicht mir das zur Orientierung aus. Infos, dass ich in 50m rechts abbiegen soll etc. habe ich immer zu spät mitbekommen.

  • Michaela K kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Diese Idee finde ich auch sehr wichtig, da ich die App für wanderritte mit Pferd nutze ist es schon interessant zu wissen ob man die Route durch einen Ort oder daran vorbei reiten kann ... Am PC kann ich die Orte und Häuser sehen am Handy in der offline Version nicht mehr

  • Richard kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    schließe mich an, es wäre gut wenn man z.B. bei einer Radtour sieht in welchen Ort man gerade reinfährt. Oft kommt man über Radwege/Feldwege/landwirtschaftliche Wege in einen Ort. Bei solchen Straßen gibt es keine Ortschilder die einen über den Ortnamen informieren.

  • Radmike kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    na js der Vorschlag is doch erst 2,5 Jahre alt kein grund Kommot zu drängen oder etwa eine Antwort zu erwarten.

Feedback- und Wissensdatenbank