Deutsch | English

Wie können wir komoot für dich verbessern?

Verbrannte Kalorien anzeigen

Ich finde Komoot sehr genial, aber leider fehlt für mich eine Kalorienanzeige. Gerade da ja auch Wegdaten zu Höhe, Wegbeschaffenheit usw. vorhanden sind könnte man auch ohne direkt eine Herzfrequenz zu messen schon recht genaue Daten berechnen. Gerade wenn man die Einbeziehung von Steigung und Wegbeschaffenheit bedenkt, wäre dies dann ein ziemliches Alleinstellungsmerkmal, da viele Apps nur reine Zeit/Distanz/Geschwindigkeitsbrechnungen machen, die zumeist mehr als katastrophale Werte rausspucken.

563 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Denken…)
xpuffyxpuffy teilte diese Idee  ·   ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →

30 Kommentare

Anmelden
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • Werner HolzWerner Holz kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Wurde schon 2015 mitgeteilt, dass dies in den nächsten Monaten kommen soll, heute haben wir 2017 und noch immer nichts geschehen, wann kommt nun die Kalorienermittlung?

  • FrankFrank kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hallo Komoot Team,

    auch ich als bisher neuer Gratis-Nutzer würde ja gerne auf die Vollversion (weltweite Freischaltung) schalten, aber es fehlen mir noch viel zu viele Standard Funktionen, wie der Kalorienverbrauch oder Wetterdaten etc.
    Eure Navigation ist top, reicht dem modernen Radfahrer bzw. Nutzer aber nicht mehr aus.
    Legt doch mal einen Zahn zu, dann währt ihr aber so etwas die Nummer 1 auf den Markt...
    Genügend Feetback von den Usern könnt ihr hier ja überall lesen...

    Beste Grüsse

  • Hermann HanekeHermann Haneke kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Wann kommt die Kalorien verbrauch Anzeige mit eigen Gewichteingabe usw,? Ihr habt so eine gute App, ihr solltet sie noch veredeln. Habe auch Runtastic, wäre prima wenn alles in einer App ist.
    Ich glaube, das erwarten sehr viele Nutzer.

    Gruß aus Essen

  • IkarusssIkarusss kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Ging das nicht mal in Verbindung der iWatch? Ich vermisse die Kalorienanzeige neuerdings..

  • ArturArtur kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hallo, ich möchte nicht immer gleichzeitig runtustic und komoot benutzen müssen! Alle Funktionen auf einer App wären super, und zwar auf komoot! Kann ich mit der neuen Funktion zur neuen Bikesaison rechnen? Komoot ist richtig gut, würde ungern nach Alternativen suchen.

    Viele Grüße
    Artur

  • vnebelungvnebelung kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Komoot könnte eine weitere Integration mit Apple Health möglich machen.
    Nach Abschluss einer Fahrt könnte man aufgrund der Streckenlänge, der Streckenschwierigkeit, dem Gewicht des Fahrers und der Durchschnittsgeschwindigkeit einen ungefähren Kalorienverbrauch anzeigen.
    Auch wenn der Wert vermutlich nicht die größte Genauigkeit aufweisen würde, wäre er doch hinreichend interessant.

  • justanotherbikerjustanotherbiker kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hallo liebes Komoot Team,
    aus "in den nächsten Monaten" ist bereits fast ein Jahr geworden... :-(
    Ich möchte nicht von Komoot weg - brauche aber diese Funktion unbedingt!
    Habe gerade wieder mal ein Update gemacht - für mich völlig unwichtige Dinge werden ständig upgedated oder hinzugefügt.
    Aber das, was unzählige andere Apps seit Jahren können fehlt Komoot...
    Gibt es einen Termin für diese Funktion?

  • Klaus BauerKlaus Bauer kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Gibt es schon einen Termin für die Anzeige von verbrauchten Kalorien?

  • DirkDirk kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Wann kommt der Kalorien verbrauch Anzeige? Das war echt super wenn komoot dies könnte

  • TH?MASTH?MAS kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Das Update lässt aber auch ein wenig auf sich warten ;-)

  • de woodlede woodle kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    SUPER!!! Das wäre SPITZE und für mich ein weiterer Grund von "werbeüberfluteten" und zum "Kauf auffordernden" APPs endlich Abstand nehmen zu können. Auch wenn die Werte aufgrund von vielen Variablen nicht ganz so genau ausfallen würden, das ist bei den anderen Apps meist auch nicht der Fall.
    Also, liebes komoot-TEAM: Bleibt dran!!! Weiter so!!! Und freue mich sehr auf dieses Update.

  • TH?MASTH?MAS kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Fantastisch! Das wäre schon lange fällig :-)

    Wichtig wäre nur, daß auch die Höhenmeter in die Berechnungen einbezogen werden, da es natürlich einen Unterschied macht, ob man sich im Flachland oder in den Bergen bewegt...

  • Klier Hans-J?rgenKlier Hans-J?rgen kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Super wäre, wenn noch mehr Tracking Infomationen und Daten hinterlegt werden, wie z.B. bei S Health. Da werden Wetterdaten hinterlegt, Kalorienverbrauch, Streckeninformation (Steigung, Neigung, schnellster Streckenabschnitt, KM-Punkte) etc.

  • anton wienersanton wieners kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    schade, ich nutze auch schon komoot seit über 3 Jahren und vermisse auch eine Anzeige der verbrauchten Kalorien. Außerdem ist es für mich nicht verständlich, dass bei Nutzung von 2 identischen Samsung - Smart-Phones bei den Höhenmetern gravierende Unterschiede bei der selben Strecke angezeigt werden. Ansonsten bin ich mit komoot zufrieden.

  • FabianFabian kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Wie ist hier der Stand? Ist in naher Zukunft mit einem Update zu rechnen?

  • sternenbannersternenbanner kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Gerade mit dem eBike wäre der Kalorien (Energie) Verbrauch eine relevante Größe.
    Bitte Liebe Programmierer, gebt Euch einen Ruck.

  • RubenKelevraRubenKelevra kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Wichtig wäre mir halt eine vergleichbare kcal je km avg und eine totale kcal je Tour, dann kann man das bei seiner App für Sportplanung oder Essenplanern angeben.

← Zurück 1

Feedback- und Wissensdatenbank