Deutsch | English

Wie können wir komoot für dich verbessern?

Planung außerhalb des Wegenetzes / Offroad-Planung

Ich wünsche mir eine Funktion, mit der ich eine bestimmte Route, von der ich weiß, daß sie begeh- oder befahrbar ist - erzwingen dürfen. Beispiel: Ein von Autos befahrbarer Parkplatz darf kein Hinderungsgrund sein, einen Track darüber verlaufen zu lassen bei der Tourenplanung. Leider wehrt sich Komoot dagegen.

6,407 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
Onkel Tobi teilte diese Idee  ·   ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
Gestartet  ·  Adminkomoot Team (Admin, komoot) antwortete  · 

Hallo ihr Lieben!

Wie von euch gewünscht, sind wir dabei ein lang ersehntes Feature umzusetzen. In Zukunft wird man auch abseits der Wege mit komoot planen können. Es war und ist ein großes Projekt, denn Touren sind ja das Herzstück von komoot und uns war wichtig, dass es auch auf allen Plattformen nahtlos klappt.

Da ihr euch diese Funktion ja besonders gewünscht habt, wäre uns eure Meinung wichtig, bevor wir den letzten Schliff anlegen und laden euch herzlich zum Android Betatest ein (selbstverständlich kommt die Funktion auch für iOS und unsere Website).

Dabei haben wir folgenden Fragen:

- Wie findet ihr die Bedienung?
- Konntet ihr Fälle wie z.B. Überquerung von Flüssen oder Feldern, fehlende Wegstücke usw. damit lösen?

So bekommt ihr die Android Beta-Version:
Meldet euch im Play Store als Betatester an:

https://play.google.com/apps/testing/de.komoot.android

Wichtig ist, dass ihr euch bei Google Play mit eurer Play Store E-Mail-Adresse einloggt. Google schaltet euch dann als Tester frei. Ein paar Stunden danach findet ihr die Beta Version der Komoot App als Update im Play Store. Bei komoot verwendet ihr natürlich wie gehabt eure bei komoot gespeicherten Nutzerdaten.

Wie könnt ihr euer Feedback an uns melden?
Auf jedem Screen in der App erscheint eine Sprechblase. Beim Antippen öffnet sich eine Feedback-Ansicht, über die man einen Kommentar mit Screenshot schicken kann. Wir unterscheiden dabei zwischen Bugreports und Verbesserungsvorschlägen. Wenn die Sprechblase stört, kann sie in eine andere Ecke des Bildschirms geschoben werden.

Wir freuen uns auch über Feedback an unsere Adresse feedback@komoot.de.

Alle Nachrichten die wir erhalten, gehen wir durch. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir nur bei Rückfragen antworten können.

Vielen Dank und viel Spaß beim Testen!
Daniela

331 Kommentare

Anmelden
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • **geri** kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Ich habe die App auf 3 Samsung-Handys installiert. Auf allen drei stürtzte die App beim allerersten Start nach der Installation ab. Aber erfreulicherweise eben nur beim ersten. Seitdem funkt. die App ohne Problem und ich konnte schon einige Lücken im Wegnetz überbrücken.

  • Eicke kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hallo Daniela,

    bis wann wollt Ihr die Betaphase beendet haben? Gibts da schon konkrete Vorstellungen? Auch die Offroad-Planung über die Webseite finde ich sehr wichtig. Danke!

  • Daniela kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Vielen lieben Dank für euer Feedback - wir freuen uns auch sehr über die Bugmeldungen! Solltet ihr noch Fehler finden, gebt uns diese gerne weiter!

    @Sören: Nein, das Feature gibt es aktuell nicht - aber es gibt glaube ich eine Idee hier im Forum, für die du abstimmen kannst!

    Beste Grüße
    Daniela

  • Sören kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Planung abseits der Wege funktioniert in der App reibungslos. Super umgesetzt.
    Das Zusammenführen von verschiedenen Teilabschnitten bei einer Mehrtagestour zu einer Gesamttour wäre hier auch sinnvoll. Oder gibt es dieses Feature bereits und ich hab den Befehl noch nicht gesehen?

  • Manfred Rödig kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Bis letzten Jahr war auch bei selbst aufgezeichneten Touren die Sprachausgabe (Karte Raum Augsburg) unmöglich und voll funktionsfähig. Nun habe ich die Weltkarte gekauft und muss auf diese hilfreiche Funktion verzichten. Warum ist dies nicht mehr möglich.
    M.Rödig

  • DirkOnTour kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Beta 10 import jetzt super selbst bei schwierigsten Tracks kein Absturz mehr. Auch die gegebenen Hinweise zu gesperrten Teilen

  • DirkOnTour kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Leider funktioniert die BETA 9 beim Import von gpx nicht und stürzt ab

  • Dejan kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Ab wann wird diese Funktion au die Webseite funktionieren? Beim MTB will ich einfach den Wald durchqueren ohne grosse Umwege zu fahren auf eine Spuhr... Ich freue mich sehr darauf, das ist genau das was es noch fehlt.

    Gruss an das ganze Team!

  • DirkOnTour kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    BETA 7
    Import funktioniert bei mir in allen Varianten prima.👍👍👍

  • DirkOnTour kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    HALLO ZUSAMMEM
    DIE BETA 5 LÄUFT JETZT EINWANDFREI BEZOGEN AUF DIE PLANUNGEN MIT DEM HANDY. DEN REST MUSS ICH NOCH IN DER PRAXIS TESTEN

  • Charly kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Moin.
    Kann in der Beta-Version nicht mehr planen. Karten werden nicht angezeigt. Bekommt Ihr den Bug gefixt?
    Merci (:

  • Andreas kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hallo,

    gibt es die Funktion auch schon in der Webversion ?

  • Daniela kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hallo Klaus,

    danke fürs Feedback! Wir haben gestern Abend einen Fix gemacht - du kannst dir das Update im Play Store holen! Wenn du hierzu Rückmeldungen hast, dann gerne an feedback[at]komoot.de oder wie oben beschrieben direkt als Bugmeldung an unser Team

    Viele Grüße und herzlichen Dank!
    Daniela

  • Klaus Jucken kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Die BETA Version hat bei mir noch einen Bug. Komoot stürzt beim navigieren im ab.

  • Pius123 kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Die bisherige LÖsung ist ja so hundsmiserabel schlecht, wie vieles, was da angeblich bestehen und funktionieren soll, und eben nicht funktioniert. Fängt doch schon an den angeblichen topographischen Karten an. Also eines ist ist doch klar, es sind eben keine topograpischen Karten sondern OSM-Karten mit den entsprechenden Mängeln.
    Dann dieses leidige Thema um das es hier geht: Wenn es schon in meiner mir bekannten Umgebung nicht funktioniert, was mache ich denn dann im Ausland, im Urlaub, wo ich mich auf die optmale Route verlassen können sollte.
    In meiner Umgebung wird zum Beispiel eine in der Karte schon gezeichnete Straße, die auch in Wirklichkeit eine schöne breite geteerte Straße ist, einfach nicht in die Route übernommen. Wenn ich dort einen Punkt setze, soll ich zuerst mehrere km Umweg fahren oder eben von einer Seite der Straße dorthin fahren, dann wieder zurück, dann den Umweg, um dann wieder auf meine gewünschte Tour zu gelangen. Jede andere App lenkt mich durch diese Strape, komoot aber nicht.
    Komoot ist in meinen Augen einfach eine Murks-Firma, wo nur sehr wenig funktioniert und wo man die Kunden mit Karten abzockt, die es woanders besser und umsonst gibt, z.B. openandromaps.

  • perle kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Wann ist es soweit!!!
    Wenn ich einen GPS Track importiere um eine neue Strecke zu planen, meint Komoot immer was an meiner Strecke ändern zu müssen, was wohl auch daran liegt das, das Kartenmaterial nicht so gut ist!

  • Orissa kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Das ist ja eine tolle Nachricht - ich freue mich drauf!

← Zurück 1 3 4 5 16 17

Feedback- und Wissensdatenbank