Deutsch | English

Wie können wir komoot für dich verbessern?

Geplante Strecke offline verfügbar machen

Es wäre schön, wenn man das Kartenmaterial für eine geplante Strecke auf dem Handy offline verfügbar machen könnte (evtl. mit einem Umkreis, wenn man sich mal verfährt ;) )
Somit kann man sich sein Volumen bei UMTS sparen, da man die Tour schon vorher mit WLAN downloaden könnte.

3,818 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Denken…)
Kabakakao teilte diese Idee  ·   ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
Fertiggestellt  ·  Adminkomoot Team (Admin, komoot) antwortete  · 

Hallo zusammen,

es ist soweit: Mit dem soeben erschienen Update (Version 6.3) ist es nun auf auch auch au der Android Version von komoot wie bereits beim iPhone möglich, geplante Touren inklusive des benötigten Kartenmaterials komplett für die Verwendung im Offlinemodus zu speichern.

Dafür müsst ihr nur den Regler “offline verfügbar” betätigen, und warten bis die Tour als offline verfügbar angezeigt wird.

Viel Spaß!

Euer komoot-Team

195 Kommentare

Anmelden
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • Soeren17 kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Schön und gut - habe das Problem sowohl auf dem iPhone als auch aktuell auf dem Ipad, dass mir zwar offlin-Verfügbarkeit angezeigt wird - allerdings sehe ich die Route dann doch nur auf einem Kästchenfeld - ohne W-Lan funktioniert da gar nichts...

  • Margret Kr?mer kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Habe eine Frage....Muß ich für die Insel Texel eine neue Region kaufen? Habe auf meinem Iphon 3 Regionen wo ich auch mit auskomme,möchte aber auf Texel wandern gehen und welche Region brauche ich dazu?

  • Wolfram kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Ich kann meine Offline-Touren immer noch nicht im Ausland starten ohne kurz ins Internet zu gehen, also WLAN zu suchen oder Datenroaming zuzulassen. Sobald ich eine Internet-Verbindung herstelle, kann ich die Navigation starten und Datenroaming wieder abstellen - dann beginnt die Navigation. Dieses Problem begleitet mich jetzt schon seit über 2 Jahren.

  • Radmike kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    War vor 1 Woche für 3 Wochen am Gardasee und was mußte ich erfahren schon zum wiederholten male sind ALLE meine offline gespeicherten Touren WEG!!! so was ist mir bei Outdooractiv noch nie passiert. So langsam reichts mir.

  • Wolfram kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Ich muss im Ausland (NL) zur Aktivierung meiner offline gesicherten Tour kurz ins Internet gehen (Datenroaming aktivieren oder WLAN), da ansonsten die Tour nicht starten kann.

  • Daamen kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hallo zusammen,

    Zudem wäre es super, wenn es bei offline-Karten eine “Fallback“ Funktion gäbe oder eingeeführt wird, falls es auf der Route Abweichungen gibt (z.B. Radweg wegen Baustelle gesperrt). So ist es uns ergangen als wir in den Niederlanden unterwegs waren und die App weder Ein noch Aus wußte und uns im Regen stehen ließ. Grund war eine Baustelle auf dem Radweg ohne Umleitung.....das passende Kartenmaterial mußte dann via Roaming von mir abgegragt werden....blöd, wenn man sich die Roaming- und Datenkosten eigentlich sparen wollte.....

    Lösung, falls die Route Abweichungen enthält oder erforderlich macht, eine Art Rückfallebene einzubauen....

    Vielen Dank.

  • Detlef Kosta kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hallo,
    könnte mal ein Screenshot online gestellt wird, wo zu sehen ist, wo dieser Regeler sich befinden soll?
    Oder eine genaue beschreibung geschrieben werden wo man den Regler für "Offline verfügbar" finden kann?

  • TTT kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Ich verstehe die Aufregung und negativen Kommentare nicht.
    Habe die Funktion heute ausprobiert. Nachdem ich die Mobile Datenverbindung ausgeschaltet habe, konnte ich die Route offline abrufen und starten. Es funktionierte alles wie beschrieben ohne Probleme.
    Ich kann nur sagen netter, schneller und hilfreicher Support bei Fragen.
    Macht weiter so.

  • Oranje_HAM kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Und woran erkenne ich am PC also auf der Website sehen ob eine Tour als offline verfügbar eingestellt ist.

  • Carlo kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Leute, glaubt es endlich:
    Das ist eine "Vera...ungsfirma!
    Das einzige, was die machen ist der Blick auf den Kontostand und die heimliche Freude darüber, wie viele User wieder auf die großspurigen Zusagen hereingefallen sind.

    Ich kann nur jedem raten, als Karten die "openandromaps" zu verwenden (kostenlos) und als Programm entweder "bikecomputer pro" (ca. 5 €) oder locus pro (ca. 10 €) oder outdooractive.

  • Radmike kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hy Eduard
    Schau dir mal Ourdooractiv an die Kaufversion für 9,90 hab ich schon ne weile und bin sehr zufrieden.

  • Eduard kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hallo Radmike,
    Schade eigentlich, ich habe noch MAPS.ME runtergeladen da kann man zwar keine routen erstellen aber die Karten und GPS kann man offline nutzen, und da kann man z.B. ganze Bundesländer speichern (Bayern nur 380MB)

  • Radmike kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hy Eduard
    Da wird es dir gehen wie allen hier die Fragen stellen du wirst von Komoot NIE eine Antwort bekommen. Außer DANKE für den Kauf wenn überhaupt.

  • Eduard kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    So habe ich mir Gestern App gekauft, Heute habe ich festgestellt, dass bei offline verfügbaren Regionen keine "Tourplanen" möglich ist, ständig fragt es mich nach Internetverbindung, dass heißt wenn ich draußen bin und vom Weg weitweg abgekommen bin habe ich keine Shance mehr neue Route zuerstellen weil ich keine Internetverbindung hab, aber offlinekarten die mir nichts bringen. Was soll ich dann machen? Plane mir in vier Wochen eine Tour ca. 600km, deswegen habe ich mir App gekauft, und jetzt die entteuschung. Ich bin einfach sprachlos. Hat einer eine Idee? Wie man dass machen kann? Mit offline Karten.

  • Radmike kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Kann ich nur bestätigen
    nach 4 Wochen am Gardasee ist keine Tour offline verfügbar.
    "Wo ist das Internet" kommt dauernd wenn ich eine offline gespeicherte Tour aufrufen will.
    Vielleicht sollten die Komoot Leute das mal im Ausland probieren
    Sorry wenn ich das jetzt sage aber bei Outdooractiv funktioniert das am Gardasee wunderbar.

  • Pius123 kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Ich kann auch nach mindestens 2 schnell hintereinander durchgeführter Updates am 27.4/28.4 noch keine Änderung erkennen: Der offline-Modus funktioniert hinten und vorne nicht.
    Entweder lassen sich die angeblich "offline verfügbar" - Touren nicht aufrufen oder die heruntergeladen Karten sind offline nicht verfügbar oder beides.
    Ist kann leider nur bestätigen, dass bei den komoot-Leuten Anspruch und Wirklichkeit SEHR weit auseinander liegt.

  • lurken kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Geplante Strecke offline verfügbar machen

    Oh je, warum schon wieder mal eine Hilfe ohne Hilfe, denn

    1. es fehlt ein Bild des Reglers “offline verfügbar” und
    2. die Beschreibung, wo er zu finden ist.

  • Carlo kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Wie ich schon mehrfach angemerkt habe:
    das einzige Akzeptable sind die Karten. Die sind aber schweineteuer.
    Die Karten von openandromaps sind mindestens genauso gut, haben sogar Zusatzinformationen für versch. Nutzungsbereich - und die kosten nichts!

    Alles andere bei komoot ist unausgegorener Murks von ein paar Leuten, die nicht in der Lage sind, Fehler schnell zu beheben.

  • MUF kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Wie ich an den anderen Reaktionen hier sehe schallt es genau richtig in den Komoot-Wald zurück. Denn:
    Offlinefähigkeit = Null !!!
    Ständig Hinweise das Internet einzuschalten!
    Und das schlimmste im Offlinemodus ist:
    Graue Kacheln statt Karten vor allem beim Maßstab 10km. Man sieht gar nix oder nur mit Glück!!
    Was soll man mit der App im Ausland überhaupt anstellen, wenn sie nicht funktioniert??
    Es nervt seit 3 Jahren. Keiner hört zu.
    Ausserdem: Regionenübersicht fehlt.
    Querformat geht nicht.
    Gesamt-Note: Mangelhaft minus.
    Nur wenn man online ist, kann man ein BEFRIEDIGEND geben.

  • nobike kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Also bei mir funktioniert alles wie beschrieben. Achtung im Flugmodus kann es nicht funktionieren, da dann der GPS Empfang abgeschaltet wird. Aber das sollte klar sein.

← Zurück 1 3 4 5 9 10

Feedback- und Wissensdatenbank