Deutsch | English

Wie können wir komoot für dich verbessern?

Gezielt nach (Single-)Trails suchen können

Es sollte eine Möglichkeit für MTB'ler geben, Touren schwerpunktmäßig auf Trails zu verlagern bzw. gezielt nach solchen Strecken in der Umgebung zu suchen (in der Datenbank ja bereits als "Singletrail" vermerkt).

3,363 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Denken…)
Marcos teilte diese Idee  ·   ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
Fertiggestellt  ·  Adminkomoot Team (Admin, komoot) antwortete  · 

Hallo MTB Fans,

aufgrund eures Wunsches haben wir versucht es es euch leichter machen, Singletrails direkt zu erkennen – am besten dezent in der Karte, damit funktioniert es auch offline und unterwegs.

Seit kurzem findet ihr daher nun auf der komoot Karte auch die Schwierigkeitsgrade der Single Trails anhand der Singletrail-Skala (STS) (http://www.singletrail-skala.de/) von S0 bis S6 verzeichnet.

Wir haben uns für diese Variante entschieden, weil uns wichtig war, nicht nur den Trail selbst zu markieren, sondern auch die Schwierigkeit einsichtig zu machen. So könnt ihr beim Planen der Touren gleich den für euch passenden Trail auswählen. Mehr dazu auch hier:

http://support.komoot.de/knowledgebase/articles/786996

Eine Legende unserer Karte findet ihr in unserem Routenplaner: https://www.komoot.de/plan/. Hier klickt ihr auf das kleine Icon “i” auf der linken Seite, um die Kartenlegende zu öffnen.

Natürlich freuen wir uns weiterhin, wenn ihr eure Lieblingsstrecken bei komoot als Highlights anlegt – auch auf diesem Wege könnt ihr spannende Strecken entdecken oder anderen Nutzern dazu verhelfen (Beispiel: https://www.komoot.de/highlight/113326)

Beste Grüße,
Daniela

32 Kommentare

Anmelden
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • Danny kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    @Handy, nicht jeder wohnt im Bundesland Baden-Württemberg!!! Lästig sind auch die Wanderer die meinen schmale Wege sind nur zu Fuss begehbar........Immer das gleiche.

    @ Komoot - danke für die Skalierung der Trails.

  • Hardy kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Wege die schmaler als 1.5 - 2 m sind, dürfen gar nicht von MTBs verwendet werden!!!!

  • Hardy kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    bei all den trails sollte beachtet werden, dass keine schmalen Wanderwege verwendet werden, wo man als Wanderer nur hintereinander laufen kann! Das kann sehr gefährlich werden und auch lästig!!

  • KUB kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Bin ich auch absolut dafür! Je mehr Track-Auswahlmöglichkeiten im Gelände, desto besser .... denn nach längerem Test verschidener Navi-Systeme und -Ideen habe ich mich für komoot als beste Lösung für Mountainbiker entschieden. Und berichte vielen Kollegen darüber, wie gut man sich mit einem Headset im Ohr per Sprache durch die Wildnis lotsen lassen kann. Leider nur noch nicht überall, wo es laut Karte möglich ist ... :-)

  • Manni kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Es wäre vorteilhaft, wenn man auf den Karten Singletrails erkennt und aus- und einschließen könnte. Weiterhin ist bei Galaxy S4 die Navi Funktion nicht gut, da die Karte sich nicht in Fahrtrichtung dreht.

  • EviDenz kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Erinnerung :-)
    Schön ist zumindest, daß man in den Karten nur den schwarzen Linien folgen muß, so findet man die Trails auch!

  • Marcos kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Ist doch typisch komoot das wieder Versprechungen gemacht wurden, an die man sich nicht hält. Schade!

  • EviDenz kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    "Bald wird es möglich sein," 20.Juli 2014
    Und wann ist bald möglich ?

  • Schorsch kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Juli 2014....
    Ich fänds auch besser wenn man einen Button hätte wo man gezielt die Route auf maximale Länge auf Single Trails legen könnte.
    Ist jetzt 1jahr seit der Ankündigung vergangen, wann kann man mit der Option rechnen?

  • FoRo kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Bin ja der Meinung, dass man nur 4umaps als Karte anbieten müsste.

    Hier sind Single Trails nach Single-Trail-Skala eingezeichnet - perfekt!

  • FoRo kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hallo,

    nutze seit kurzer Zeit komoot mit großer Begeisterung zum Planen von Moutainbike Touren. Auch allen meinen Bekannten mache ich die Plattform schmackhaft, weil das Planen sehr gut geht.

    Das einzige, was mir als Mountainbiker wirklich noch fehlt, wäre das Darstellen der Tour in 4umaps.

    4umaps zeigen unter anderem die Singletrail-Skala (S1-S6, gekennzeich durch "mtb1"-"mtb6"). Das ist für Mountainbiker einfach nur genial, gerade wenn sie gerne Singletrails fahren.

    Beim den Karten von 4umaps kann ich nur raten, um was für einen Trail es sich handelt und so muss ich dauernd 4umaps parallel öffnen und mit komoot abgleichen.

    Das Einbinden der Karten in komoot macht die Plattform zu dem Besten, was es in der Art gibt... und dann auch noch mit Abstand!

    Wäre schön, wenn Sie mir hier eine Rückmeldung der Möglichkeit geben könnten.

    Danke und freundliche Grüße,
    F. Rohde

  • voghelm kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Warum müssen diese Single Trails denn von anderen Usern sein? Und wie markiert dieser User sie, es sind ja doch meist nur Teilstrecken.
    Diese Strecken sind doch in Routen enthalten, die man herunterladen kann, wenn diese gekennzeichnet wären zB wie der Untergrund des Weges, könnte man das gut planen.

  • voghelm kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Ein Sigle Trail ist ja oft nur ein Teilstück einer Route, hier wäre die Länge interessant und wo sich der Trail im Track befindet.

  • John kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Das brauche ich unbedingt :-)

    Speziell in Gebiete wo es sehr wenig davon gibt wäre es schön diese auch finden zu können.

  • Steve-g kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Singel Trails gibts hier nicht (Nur ne 2 Meter Regel)!
    In Österreich ist das auch schwierig von den Gesetzen her...
    Da wäre die Frage ob das auch Anonym zu verarbeiten geht.

    Außerdem wäre es dabei ganz nett, wenn man strecken, die man gefahren ist hinterher "voten" könnte. das würde eine Verbesserung bringen, da manche Strecken wirklich nicht gehen und an anderer Stelle welche sind, die OSM nicht kennt...

  • DangerDan kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    es wäre top wenn man einfach die wege nach typ einfärben könnte, das würde die planung sehr viel einfacher machen. ein klick und alle trails leuchten rot, wanderwege blau, fahradwege grün o.ä. dann könnte man sich seine touren viel einfacher planen.

  • Dan kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Würde mich allgemein freuen wenn man auch sagen könnte "Diesen Wegtyp bevorzugen"
    Fahrradweg anstelle von Straße zb

← Zurück 1

Feedback- und Wissensdatenbank