Deutsch | English

Wie können wir komoot für dich verbessern?

Auf Kontakte aus dem Telefonbuch zugreifen (Planung von Touren)

Es wäre schön, wenn man bei einer Start-Zieleingabe auf die gespeicherten Adressen des Smartphones zugreifen könnte.

242 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
Moadib teilte diese Idee  ·   ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →
Später  ·  Adminkomoot Team (Admin, komoot) antwortete  · 

Dazu müsste die komoot App die Berechtigung einholen, das Adressbuch zu lesen. Viele User sind da sehr skeptisch und deshalb haben wir bisher darauf verzichtet.

Wir werden uns das aber nochmal durch den Kopf gehen lassen.

14 Kommentare

Anmelden
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • PatrickK kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hallo zusammen,
    wie ist denn nun der Stand der Dinge?!
    Wird mit dem Zugriff auf die Kontakte noch zu rechnen sein können?

    Ich nutzte bei meiner ersten Tour eine KonkurrenzApp, die dies ermöglichte, dafür aber ander Defizite hatte.

    Morgen steht der erste Test Eurer App an und beim Planen der Route stieß ich eben auf das Problem nicht auf die Adresse meines Bruders sowie auf die Adresse meines LieblingsRestaurants zugreifen zu können und diese nun manuell raussuchen und eingeben zu müssen.

    Es wäre so viel bequemer, wenn diese Funktion nun nach Jahren der ersten Anfrage noch folgen würde.

    Vielen Dank im Voraus.

  • Dirk kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hm, wer das "skeptisch" findet, kann doch einfach auf diese Berechtigung verzichten. Unter iOS ist es ja kein Problem, einzelne Berechtigungen zu verweigern. Also für iOS sollte das ganze ruckzuck umsetzbar sein.

  • Andreas kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Ich wünsche mir, dass Komoot ihren Nutzern die Entscheidung überlässt, ob die App (und das Webinterface bei z.b. macOS) Zugriff auf die Kontakte erhält.
    Das ist auch das weithin übliche Verfahren.

  • Michael kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Ich sehe das wie "wiwijojo". Keine Ahnung ob das programmiertechnisch umsetzbar ist, aber es wäre sicher ein guter "Mittelweg" wenn die App erst dann - und nur dann - die Berechtigung anfragen würde, wenn in den Programmoptionen ein Haken gesetzt wird "ich möchte über komoot auf meine Kontakte zugreifen".

  • Manfred Dalheimer kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Das wäre eine Superidee. Meine erste Fahrt steht zwar noch aus, habe aber schon viel bei Euch probiert. Das Konzept und die App gefallen mir sehr gut. Verstehe die Bedenken nicht wirklich. Wer mit sowas Unterwegs ist, wo man genau sehen kann wog lang geht, sollte auch das mit dem o.k. für die Berechtigung eingeholten hinbekommen.
    Grüße Manfred

  • Matthias kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Warum wird denn dann Komoot in der Auswahl der Apps angezeigt, wenn ich in den Kontakten auf eine Adresse tippe? Das führt dann aber zu keinem brauchbaren Ergebnis, sondern nur zur manuellen Eingabezeile

  • Cherlindrea kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Das mit den Kontakten zu verknüpfen halte ich auch für eine sehr gute Idee! Sollte man dafür so große Bedenken haben könnte man wahlweise doch vielleicht ein eigenes Komoot-Adressbuch erstellen können, wo man für einen wichtige Adresse abspeichern kann

  • RuhrBiker kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Die Berechtigung dazu können die kritischen Benutzer beim iPhone doch je nach Geschmack unter Einstellungen -> Datenschutz -Kontakte aktivieren oder deaktivieren

  • Manfred kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Die Idee von wiwijojo finde sehr gut. Da kann jeder selbst entscheiden wie man es haben möchte.
    Ich würde den Zugriff gestatten, da es viel Zeit spart.

  • wiwijojo kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Es reicht doch, den Zugriff als Option einzufuehren, so wie bei anderen Apps auch. Jeder Nutzer kann dann selbst entscheiden, ob die App auf das Adressbuch des Geraetes zugreifen darf oder nicht. Mir wuerde es das auch extrem erleichtern und bin sehr dafuer.

  • Mirko kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Das würde die Navigation zu gespeicherten Adressen deutlich vereinfachen. Fände ich sehr gut.

  • Jens kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Hinterher kommt noch meine Schwiegermutter zu Fuß nach mir....

  • T B kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Jupp, würde die Berechtigung auch nicht gerne geben.

  • Moadib kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Weiß ja nicht, wie es anderen Usern geht. Ich selber bin auch ziemlich skeptisch, was die diversen Zugriffsrechte angeht. Wenn es allerdings eine sinnvolle Begründung/Notwendigkeit gibt, ist das zumindest für mich absolut OK.

Feedback- und Wissensdatenbank